Ihre Hilfe

Jede Spende, egal wie klein, kann schon etwas bewegen.
Das Hammer Forum ist Ihnen für jede Unterstützung dankbar.

Ihre Hilfe als Schule

Kinder im Schulgesundheitsprogramm in Guinea werden über medizinische Themen aufgeklärt

Ihr möchtet mit Eurer Schulklasse eine Aktion planen? Dafür gibt es vielfältige Möglichkeiten!

Ihr könnt unsere Arbeit unterstützen, indem ihr ein Referat in Eurem Unterricht über das HAMMER FORUM und unsere Arbeit haltet. Informationen zu den Projekten findet ihr auf dieser Seite. Bei Fragen stehen wir euch gerne zur Verfügung, schreibt uns dazu einfach eine Nachricht.

Ihr könnt euch sicherlich denken, dass man Geld braucht, um kranken und verletzten Kindern helfen zu können. Medikamente, medizinische Geräte, Hilfseinsätze vor Ort und auch die Flüge für die Kinder, die nach Deutschland kommen, müssen bezahlt werden. Das klappt nur mit der Unterstützung vieler, vieler Spender!

 

Auch ihr könnt uns helfen, Spenden zu sammeln!

Und zwar auf ganz verschiedene Weise. Zum Beispiel mit einem tollen Benefizkonzert, einem Sponsorenlauf, einem Bücher- oder Waffelverkauf!

Zudem laden wir gerne alle Schulklassen zu verschiedenen Projekttagen zu uns in die Zentrale ein und berichten von unserer Arbeit. In der Regel ist ein Projektleiter dabei, der Euch gerne von seinem Projektaufbau erzählt und alle Fragen beantwortet.

Hilfe für unterernährte Kinder

Mit einer Tasse Milch ein gesünderes Leben schenken.

Hier erfahrt ihr mehr

Eine Ambulanz für Kinder in Gabú

In Guinea-Bissau gibt es nur 7 Ärzte für 100.000 Menschen. Darunter tausende von Kindern.

Mehr erfahren

Geburtshilfe in Eritrea

In der eröffneten Geburtsklinik kommen jedes Jahr über 9.000 Kinder zur Welt.

Mehr erfahren

Kostenlose Behandlungen und OPs

Burkina Faso gehört zu den sechs ärmsten Ländern der Welt.

Mehr erfahren

Hilfe für brandverletzte Kinder

Die Nutzung von offenem Feuer zum Kochen führt immer wieder zu schweren Unfällen.

Mehr erfahren

Einsatz im Krisengebiet

Die Behandlung von schwerverletzten und erkrankten Kindern ist erschwert.

Mehr erfahren

Euer Kontakt

Alena Gebel

(Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising)

Tel.: 02381 87172 -15

E-Mail: gebel(at)hammer-forum.de